Die Wilkes GmbH

Ihr Partner für Kunststoffplatten und Profile

Wir sind seit über 55 Jahren am Markt. Nutzen Sie unsere Erfahrung!

weiter

< Ein neues Gesicht für das Haus
Sonntag, 23. Juni 2013

Neue Profilsysteme für die Montage von Glas

Wilkes: Erweiterung des Produktprogramms


Eignen sich für die einfache Montage von Glas: Die neuen Profilsysteme im Produktprogramm des Handelsunternehmens Wilkes Kunststoffe. Foto: Wilkes)

Das Glasprofilsystem von Wilkes ist unter anderem in einer Breite von 80 Millimetern erhältlich und ermöglicht auch das Verlegen von Isolierglas. (Foto: Wilkes)

Für eine besonders einfache Montage von Glasscheiben hat das Handelsunternehmen Wilkes Kunststoffe jetzt ein speziell auf diesen Anwendungsbereich ausgerichtetes Profilsystem entwickelt. Der Kunststoffexperte erweitert damit sein bekanntes Profilprogramm für Stegplatten um eine neue Produktreihe, die den Eigenschaften von Glas hinsichtlich Gewicht und Verlegung besonders entgegen kommt.

Mit einem Profilsystem für Glasplatten hat Wilkes Kunststoffe jetzt sein Produktprogramm sinnvoll ergänzt. Glasplatten in Stärken von 8 bis 32 mm lassen sich damit problemlos verlegen. Den besonderen Anforderungen des höheren Gewichtes des Glases wird mit einer erhöhten Materialstärke der Profile Rechnung getragen. Zudem ist die neu entwickelte Dichtung speziell für Glasplatten konzipiert. Überdachungen und Seitenverkleidungen aus Glas sind damit besonders leicht und sicher zu montieren, da das System auf die unterschiedlichen Glasstärken abgestimmt ist. Es besteht aus Aluminium mit Distanzprofilen aus Kunststoff, ist sowohl in der üblichen Breite von 60 Millimetern als auch in einer Breite von 80 Millimetern verfügbar und in unterschiedlichen Ausführungen als Rand-, Mittel- oder Komplettsystem erhältlich. Verschraubt wird es grundsätzlich durch Ober- und Unterprofil in die Unterkonstruktion.

Interessierte können weitere Informationen direkt beim Handelsunternehmen Wilkes Kunststoffe in Schwelm bestellen – per E-Mail (mail(at)wilkes.de), Telefon (02336-93700) oder Fax (02336-937099).